Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Aktuell

Bebauungsplan "Unterm Rain, Krummacker, Untere Breite, 2. Änderung" , Bereich Albert-Schweitzer-Bildungszentrum Bebauungsplan der Innentwicklung nach § 13 a BauGB

Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung

Zur Ermöglichung der baulichen Erweiterung des Albert-Schweitzter-Bildungszentrums in der Kandelstraße soll der bestehende Bebauungsplan „Unterm Rain, Krummacker, Untere Breite“ geändert werden. Der Gemeinderat hat hierzu am 27.04.2017 den Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan der Innenentwicklung nach § 13 a BauGB gefasst; am 28.09.2017 hat der Gemeinderat die Vergrößerung des Geltungsbereichs des Bebauungsplans und den Vorentwurf für die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit beschlossen. Der Änderungsbereich umfasst den südlichen Teil des Schulgeländes; er hat eine Größe von 4.680 m². 

Der Bebauungsplan aus dem Jahr 1971 enthält in diesem Bereich noch die Festsetzung „Allgemeines Wohngebiet“. Der bestehende Bebauungsplan sieht im Osten des Plangebiets die Verbindung der Kandelstraße und der Bergstraße parallel zur Bahn vor. Dieses Straßenstück wurde nie gebaut; hier wurde ein Lärmschutzwall errichtet und ein Fußweg errichtet. Eine bauliche Erweiterung der Schule ist mit dem bestehenden Bebauungsplan nicht möglich; der Bebauungsplan soll daher geändert werden. Mit der Änderung des Bebauungsplans soll entsprechend der tatsächlichen und geplanten Nutzung die Gemeinbedarfsfläche für die Schule erweitert werden. Die Änderung des Bebauungsplans soll auch dazu genutzt werden, um die Tatsache, dass die Straßenverbindung parallel zur Bahn zwischen Bergstraße und Kandelstraße nicht gebaut worden ist, planerisch zu übernehmen und den Bebauungsplan somit den tatsächlichen Gegebenheiten anzupassen. 

Der Bebauungsplanvorentwurf wird in seinem zeichnerischen Teil in Form eines Deckblattes angefertigt, das die notwendigen Festsetzungen bzw. örtlichen Bauvorschriften für die bauliche Erweiterung enthält. 

Zum Zweck der Beteiligung der Öffentlichkeit wird ein öffentlicher Anhörungstermin am

Mittwoch, 22. November um 19.00 Uhr

im Ratssaal der Gemeinde Gundelfingen, Rathaus, Alte Bundesstraße 31, 3. Obergeschoss, 79194 Gundelfingen durchgeführt.

Bei diesem Termin wird über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung informiert und es besteht Gelegenheit, Fragen zur Planung zu stellen und Anregungen vorzutragen.

Anlagen (Stand jeweils Vorentwurf 28.09.2017): 

Wetter

18. November 2017
5 °C
Feiner Nebel
Sonnenaufgang: 07:40 Uhr
Sonnenuntergang: 16:47 Uhr
Luftfeuchtigkeit: 93%
Niederschlag: 0 mm
Bewölkung: Fast bedeckt
Windrichtung: N
Wind: Leichte Brise

Morgen

19. November 2017
2 °C
Schnee

Übermorgen

20. November 2017
2 °C
Schnee