Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Aktuell

Cantemus! erringt ChorPrämie 2017

Cantemus! erringt ChorPrämie 2017

Cantemus! erringt ChorPrämie 2017

Der Badische Chorverband verleiht Gundelfingens Kammerchor Cantemus! am 30. April die „Badische ChorPrämie 2017“, mit der ein Preisgeld über 1.500 Euro verbunden ist. Diese Auszeichnung vergibt der Verband für besondere Projekte, Konzerte, Veranstaltungen und Ideen, die den Chorgesang in Baden auf außergewöhnliche und innovative Weise fördern. Einer von zwölf gleichdotierten Preisen geht nun nach Gundelfingen. Damit gewürdigt wird auch die Erfolgsgeschichte der Laiensängerinnen und -sänger, die seit Gründung vor fünf Jahren inzwischen auf 69 Mitglieder, davon 57 Aktive, gewachsen sind. Konkret verliehen wird dieser Preis für das im Oktober 2016 gemeinsam mit dem katholischen Kirchenchor Heilig Kreuz Münchweier sowie Orchester und Solisten aufgeführten Doppelkonzertes. Zwei Haydn-Messe wurden unter Leitung Bernhard Schmidts in Gundelfingen und Ettenheim gegeben. Das Anliegen, einen Beitrag zu Frieden und gegenseitiger Verständigung zu leisten, wurde dabei auch durch Verlesen von Zeitzeugen-Berichten aus Kriegszeiten zum Ausdruck gebracht; von napoleonischer bis zur Jetztzeit belegten sie das Betroffensein von Menschen über unkultivierte Auswüchse. Mit der Einbindung von Flüchtlingen in das Projekt engagierten sich die Mitwirkenden überdies für ein auch von Haydn angestrebtes Ziel: Friedens- und Freiheitsstreben von Menschen zu stärken.

Neues Vorhaben

Für sein neues Vorhaben probt Cantemus! bereits: Am 1. und 2. Juli führt er, wiederum mit Heilig-Kreuz-Mitwirkenden plus 23 Projektsängern, zwei Messen in Waldkirch und Ettenheim auf. Die „Messe solennelle op. 36“ von Charles-Lous Widor und Louis Viernes „Messe solennelle op.16“ werden zu hören sein, was besondere Akzentuierungen der Komponisten, die als Lehrer und Schüler verbunden waren und beide 1937 verstarben, aus dem unmittelbaren Vergleich verdeutlichen wird. Wer, projektbezogen oder dauerhaft, mitsingen möchte, findet die Kontaktdaten unter www.cantemus-gundelfingen.de. Herbert Geisler 

Wetter

29. März 2017
18 °C
Klarer Himmel
Sonnenaufgang: 07:11 Uhr
Sonnenuntergang: 19:55 Uhr
Luftfeuchtigkeit: 48%
Niederschlag: 0 mm
Bewölkung: Wolkenlos
Windrichtung: NNO
Wind: Leichte Brise

Morgen

30. März 2017
18 °C
Klarer Himmel

Übermorgen

31. März 2017
19 °C
Klarer Himmel