Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Aktuell

Sportliches Großereignis im Sommer

Sportliches Großereignis im Sommer

„Unseren Mitgliedern fällt es schwer, sich Grenzen zu setzen.“ Mit dieser auf sportlichen Ehrgeiz und folglich positiv gemünzten Aussage charakterisierte Vorsitzender Daniel Walter das Engagement vieler der 1.044 Mitglieder. Neben den durch Medaillen belohnten besonderen sportlichen Erfolgen bleibt der GTS aber weiterhin ein Anliegen, den Breitensport zu fördern. Das wurde in den Berichten der Abteilungsleiter deutlich: Wolfgang Findor zählte die Karate-Ausbildung für Kinder bis hin zu den für 75-Jährige auf. Für den Orientierungslauf verwies Eija Schulze auf etliche baden-württembergische Meistertitel und Top-Platzierungen bei Deutschen Meisterschaften. Schon Zehnjährige trainieren diese Kopf und Beine gleichermaßen fordernde Sportart. „Im Badischen kann an der GTS keiner vorbei – wir sind immer dabei“, charakterisierte Christiane Schlake das Wirken ihrer Turnabteilung mit vielen Spitzen- und vorderen Plätzen bei süddeutschen Meisterschaften, mit Deutschland-Cup-Platzierungen, Teilnahme am Internationalen Turnfest in Berlin und vielem mehr. „Jungs dürfen auch turnen“, stellte sie heraus und erwähnte Nils Schmidt, der mit jüngeren Jungs erfolgreich an Geräten und auf der Matte trainiert. Bei Wind und Wetter und oft mit einer großen Gruppe in der Regio unterwegs sind die Nordic Walking-Damen, für die repräsentativ Hannelore Grinninger, Kaya Sommer und Gerhild Danner erwähnt wurden.

Floorball, Schwimmen

Ihre Begeisterung für Floorball, einer Variante des Hallenhockeys, an Sportvereine in Bötzingen und Heimbach weitergegeben hat die einst als „Bleib-fit-Gruppe“ gegründete Herrenmannschaft, für die Trainer Marcel Künzli sprach. Benedikt Grüninger leitet inzwischen eine Floorball-AG am Albert-Schweitzer-Gymnasium für interessierte Schüler. Ein hochrangiger Vertreter des Deutschen Schwimmverbandes wird in Kürze Gundelfingen seine Aufwartung machen. Der Anlass: Unter der Ägide von Jens und Ulla Rummert-Fein konnte erreicht werden, dass die GTS deutschlandweit zu den ersten „Schwimm gut zertifizierten Schwimmschulen“ gehört, die einen besonderen Qualitätsanspruch haben. Diese besondere Auszeichnung basiert nicht zuletzt auf einem erfolgreichen Ausbildungskonzept, das in Förderung und Forderung bei Vermittlung von „Seepferdchen“ über diverse „Aqua-Fit“-Angebote bis zum Wettbewerbs-Schwimmtraining eine breite Palette umfasst. Im Hochsommer wird ein spezifischer Teil der Sportwelt erneut auf Gundelfingen blicken: Bis zu 1.000 Karatekas aus aller Welt erwartet die GTS vom 31. Juli bis 4. August. In der Turn- und Festhalle wird ein Sonderlehrgang stattfinden – Helfer für diese Großveranstaltung werden noch gesucht. Bürgermeister Raphael Walz zeigte sich von dem umfassenden Sportsgeist beeindruckt und wartete mit der Nachricht auf, die Schließung der Turn- und Festhalle während deren Sanierung so kurz wie möglich zu halten und das Seine zu tun, damit am Albert-Schweitzer-Schulzentrum eine weitere Sporthalle baldmöglichst gebaut werden kann: „Die Aktivitäten in Gundelfingen sind so zahlreich, wir brauchen einfach mehr Sportraum.“ IGV-Sprecher Michael Hornbruch rechnete die gewachsene Mitgliederzahl der Sportler auf den Ort um: „Etwa acht Prozent der Gundelfinger sind GTS-Mitglieder – eine stolze Zahl.“

Wahlen

Bestätigt (soweit nicht anders vermerkt) wurden 2. Vorsitzende sowie als Abteilungsleiterin Turnen Christiane Schlake, Kassenwartin Gudrun Wöbbeking, Abteilungsleiter Schwimmen sowie Leichtathletik Daniel Walter, Orientierungslauf Eija Schulze, Karate Wolfgang Findor; Beisitzer: Peter Winter, Meike Jaeger, Thilo Wöbbeking, Georg Kraut (neu), Kassenprüfer Richard Schagg, Jochen Kunzendorf. Herbert Geisler 

Wetter

23. April 2017
6 °C
Klarer Himmel
Sonnenaufgang: 06:23 Uhr
Sonnenuntergang: 20:30 Uhr
Luftfeuchtigkeit: 100%
Niederschlag: 0 mm
Bewölkung: Wolkenlos
Windrichtung: N
Wind: Leichte Brise

Morgen

24. April 2017
19 °C
Klarer Himmel

Übermorgen

25. April 2017
18 °C
Mäßiger Regen