Aktuell: Gundelfingen

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Gundelfingen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Aktuell

Jubiläum für Uschi’s Hunde-Salon

Manche Zeitgenossen vermuteten einen Aprilscherz dahinter, als vor 15 Jahren am ersten Tag des vierten Monats die Nachricht die Runde machte: „Uschi’s Hunde-Salon ist eröffnet!“ Doch keine Neckerei war’s, ein Traum vielmehr wurde Wirklichkeit. Wer einmal Gelegenheit hatte, Uschi Ficht im Umgang mit einem der ihr anvertrauten Vierbeiner zu erleben, dürfte gespürt haben: Da finden sich zwei, die – zumindest auf Zeit – zusammen gehören.

Es ist nicht bloß angewendete Technik, die sich dabei beobachten lässt, es geht auch nicht um ein bloßes Waschen oder Drapieren des ihr übergebenen Tieres. Vielmehr entsteht dabei – ungeachtet der begrenzten Zeitspanne – eine gegenseitige innige Zuwendung, ein vertrautes Miteinander, ein einfühlsames Einlassen von Mensch zu Tier und von Tier zu Mensch. Profession und Empathie strömen vom Zweibeiner auf den Vierfüßler ein und werden von diesem mit ungeschmälertem Vertrauen belohnt, ergänzt meist um das sichtliche Genießen dieser ungeteilten Aufmerksamkeit und Pflege.

Die braucht Zeit; Uschi Ficht nimmt sie sich. Geht’s ums Schneiden, heißt die Devise nicht „kürzen“, sondern „gestalten“. Denn: „Jeder Hund hat seinen eigenen Charakter“, sagt sie, und macht darum mit Herrchen oder Frauchen aus: Nicht „den perfekten Hund machen“ heißt das Ziel, sondern ihm seine Natürlichkeit zu belassen und seine Individualität zu akzentuieren. Deshalb bearbeitet sie das Fell gerne aufwendig mit der Schere, um die Anatomie zur Wirkung kommen zu lassen und die Eigenart des Hundes zu unterstreichen. 

Bei diesem Anspruch wird klar, dass das nicht eben mal „hopp, hopp“ geht, sondern Zeit braucht. Beziehung muss wachsen, benötigt Ruhe und die Gelegenheit zum gegenseitigen Einschätzenkönnen. Für Tier und Mensch gleichermaßen.

„Wir haben eine Vertrauensbeziehung“, sagt Uschi Ficht – und bezieht das auf das Tier, dem sie sich gerade zuwendet, was aber auch gemünzt ist auf dessen Herrchen oder Frauchen. Der Beleg für Letzteres: Fast ausschließlich Stammkunden klingeln nach Absprache an „Uschi’s Hunde-Salon“. 

Das ist auch während der Corona-Zeit erlaubt, denn das Anvertrauen des Gefährten funktioniert auf Leinenabstand – Uschi Ficht hat das bald nach Pandemie-Ausbruch stellvertretend für viele ihres Metiers in Schreiben an die Bundeskanzlerin und den Ministerpräsidenten zum Ausdruck gebracht. 

So dürfen sich Rex und Tini, Flora und Drago und wie sie alle heißen weiterhin auf ihre „Session“ bei Uschi freuen, die viele von ihnen als Wellness-Auszeit empfinden, der Hingabe nach zu urteilen, wie sie sich förmlich in die Hände der Meisterin schmiegen. „Ohren bürsten, Augen pflegen?“ – „Ja bitte!“, lautet ein Kurzauszug aus der Mensch-Tier-Kommunikation, „gehört“ und bezeugt bei einen Gastbesuch auf Abstand zum Jubiläum.

„Ein Herz und eine Seele“ – dieser klischeebeladene Ausdruck gewinnt wieder seine Bildstärke, wenn man Uschi Ficht in der Begegnung mit dem ihr anvertrauten Tier erlebt. 

Pflege und Rat für viele Vierfüßler-Lebenslagen in „Uschi’s Hunde-Salon“, Telefon Telefonnummer: 581 781.      Herbert Geisler