Offenlage von Bebauungs- / Flächennutzungsverfahren: Gundelfingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Offenlage von Bebauungs- / Flächennutzungsverfahren

Beteiligung der Öffentlichkeit bei der Aufstellung von Bauleitplänen (Bebauungspläne/Flächennutzungsplan)

Die Entwürfe der Bauleitpläne sind nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) für die Dauer von einem Monat öffentlich auszulegen. Die öffentliche Auslegung erfolgt über die Offenlage der Unterlagen im Rathaus und der Veröffentlichung im Internet (Homepage der Gemeinde). Hier können Sie die Entwürfe der derzeit laufenden Bauleitplanverfahren einsehen.

laufende Bebauungs-/Flächennutzungsverfahren

 

 

Gewerbeflächenentwicklungskonzept bzw. Einzelhandelskonzept

Gewerbeflächenentwicklungskonzept 2030 und Fortschreibung des Einzelhandelskonzepts

Im Zusammenhang mit der Überarbeitung der Bebauungspläne für die Gewerbegebiete hat die Gemeinde durch das Büro Dr. Donato Acocello – Stadt- und Regionalentwicklung ein Gewerbeflächenentwicklungskonzept sowie die Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes der Gemeinde Gundelfingen ausarbeiten lassen. Die Berichtsentwürfe sind Bestandteil im aktuell laufenden Bebauungsplanverfahren „Neufassung und Änderung des Bebauungsplans ‚Am Büfing II‘“. Auch die Bebauungspläne „Gewerbegebiet West“ und „Gewerbegebiet Süd“ sollen geändert werden. Das Gewerbeflächenentwicklungskonzept und das Einzelhandelskonzept werden bei der Änderung der Bebauungspläne von der Gemeinde als „Planungsleitlinien“ berücksichtigt. Das Gewerbeflächenkonzept soll die langfristig orientierte konzeptionelle Grundlage für die künftige Entwicklung und Nutzung gewerblicher Bauflächen bilden. Das Einzelhandelskonzept dient der räumlichen Steuerung des Einzelhandels.

Es besteht für jedermann die Möglichkeit bis zum 29. April 2019 die Berichtsentwürfe auf dem Ortsbauamt, Flur vor Zimmer 211 einzusehen, hierüber Auskunft zu verlangen und Anregungen zu den Konzepten vorzubringen. Die Gutachten sind auch online auf der Homepage der Gemeinde Gundelfingen (www.gundelfingen.de / Leben & Wohnen / Bauen & Sanieren/Offenlage von Bebauungs-, Flächennutzungsplanverfahren/ Gewerbeflächenentwicklungskonzept bzw. Einzelhandelskonzept).

Gemeinde Gundelfingen, Ortsbauamt