Aktuell: Gundelfingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Aktuell

Die Gemeinden Gundelfingen und Heuweiler bitten um Beachtung!

ausgetrocknetes Flussbett
ausgetrocknetes Flussbett

Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern wird untersagt
Hitze und geringe Niederschläge sorgen für niedrige Pegelstände

Allgemeinverfügung des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald

 

Sommerliche Temperaturen verbunden mit geringen Niederschlägen haben zur Folge, dass viele Gewässer im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald extrem wenig Wasser führen, trotz einzelner Schauer und Gewitter. Dadurch droht das Leben in den Gewässern zerstört zu werden. Die Entnahme von Wasser aus Oberflächengewässer mittels Pumpen verstärkt diese Gefahr erheblich. Dies gilt selbst dann, wenn an einzelnen Entnahmestellen noch eine ausreichende Wasserführung beobachtbar sein sollte.

 

Aufgrund dieser Situation weist das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald aktuell auf die geltende Allgemeinverfügung hin, die die Entnahme von Wasser mithilfe von Pumpen, insbesondere zur Bewässerung von Grundstücken, aus öffentlichen oberirdischen Gewässern untersagt. Diese Allgemeinverfügung gilt für alle öffentlichen Gewässer auf der Gemarkung Gundelfingen und Heuweiler, ebenso für sämtliche Fließgewässer der Gemeinden des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald.

 

Es wird außerdem darauf hingewiesen, dass nach den Regelungen im neuen Wassergesetz der „Anliegergebrauch“, d.h. eine erlaubnisfreie Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern durch Anlieger ausgeschlossen worden ist. Hierfür bedarf es – unabhängig vom Wasserstand – immer einer wasserrechtlichen Erlaubnis.

 

Die Allgemeinverfügung ist auf der Homepage des Landratsamtes unter www.breisgau-hochschwarzwald.de unter „Service und Verwaltung – Bekanntmachungen – Natur und Umwelt“ abrufbar.

 

Die Gemeinde bittet darum, im Interesse des Schutzes der Gewässer und der Lebensgemeinschaften am Gewässer, diese Verfügung zu beachten.

 

 

 

Gemeinde Gundelfingen

Bürgermeisteramt