Aktuell: Gundelfingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen
Herzlich Willkommen
in der Gemeinde Gundelfingen

Aktuell

Seit 10 Jahren natürlich schön

Mit tollen Angeboten feiert Dr. Hauschka-Naturkosmetikerin Diana Minuth im Dezember ihr 10-jähriges Geschäftsjubiläum im Gundelfinger Weg 16 in Wildtal
Mit tollen Angeboten feiert Dr. Hauschka-Naturkosmetikerin Diana Minuth im Dezember ihr 10-jähriges Geschäftsjubiläum im Gundelfinger Weg 16 in Wildtal

Bereits bei ihrer Ausbildung zur Kosmetikerin war Diana Minuth aus Wildtal von den Produkten der Naturkosmetikmarke Dr. Hauschka überzeugt. Heute feiert sie ihr 10-jähriges Geschäftsjubiläum im Gundelfinger Weg 16, wo sie am 1. Dezember 2009 ihr eigenes Kosmetikstudio eröffnet hat. Eine edle, aus Kirschholz gefertigte Liege bildet das Zentrum des heimelig anmutenden Raumes, der ganz in sonnenwarmen Farben gehalten ist und direkt zum Entspannen einlädt.

Nach ihrer Ausbildung bildete sich Diana Minuth zur Dr. Hauschka Naturkosmetikerin weiter, seit zwei Jahren ist sie auch Dr. Hauschka Make-up-Artist. Fast jährlich besucht sie Weiterbildungen im Unternehmen und lernt dort die neusten Trends kennen. So bietet sie auch eine persönliche Schminkberatung und Make-up für Bräute an.

Lange bevor Nachhaltigkeit in aller Munde war, orientierte sich das Naturkosmetik-Unternehmen Dr. Hauschka ausschließlich an der Natur. Kontrolliert biologischer Anbau, fairer Handel, tierversuchsfreie Forschung, 100 % zertifizierter Ökostrom sowie Wärmerückgewinnung sind dort unverzichtbare Bestandteile der Unternehmensphilosophie. Der 1955 angelegte Garten in Bad Boll ist mittlerweile ein Demeter-zertifiziertes Juwel mit kostbaren Heilpflanzen. Das soziale Engagement des Unternehmens ist beachtlich. So besteht in Afghanistan eine Kooperation mit der Welthungerhilfe, die 700 biologisch wirtschaftenden Bauern eine Alternative zum Opiumanbau bietet. Alles überzeugende Argumente, so die sympathische Diana Minuth, aber sie liebt die Produkte auch wegen ihrer Wirkung und ihren Düften. Nicht ohne Grund hat die Marke 2002 einen wahren Hype erfahren. Damals outeten sich Stars wie Jennifer Aniston und Brad Pitt, Dr. Hauschka-Produkte zu verwenden.

Auch die Methode selbst hat einen eigenen Ansatz. So beginnt eine ganzheitliche Behandlung mit einem Fußbad. Im Gesicht kommen kaum technische Hilfsmittel zum Einsatz, hier setzt die Naturkosmetikerin auf sanfte Berührung durch ihre Hände. Neben Kosmetikbehandlungen bietet Diana Minuth auch Massagen an. Hier können die Kunden zwischen Hand- und Fuß-, Rücken-, Kopf-, Nacken-, Gesichts- und Ganzkörpermassagen wählen; Jede davon ist ein Garant für tiefe Entspannung.

„Tue deinem Körper etwas Gutes damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“, liest man auf der ansprechenden Homepage der Expertin. Und damit es ebendiesen Seelen ihrer Kunden gut geht, engagiert sie sich mit ganzem Herzen bei ihren Behandlungen.

In ihrem Jubiläumsmonat bietet Diana Minuth alle Dr. Hauschka Produkte zum Sonderpreis mit 15% Rabatt an. Immer donnerstags von 16 - 18 Uhr ist das Kosmetikstudio für den Verkauf von Gutscheinen und Produkten geöffnet. Ansonsten orientiert sich die 39-Jährige an den Terminwünschen ihrer Kunden, die teils bis aus der Schweiz anreisen, um in Wildtal behandelt zu werden.  Kontakt und weitere Informationen: www.dianaminuth.de